Anreise per Bahn nach Rheinsberg

Das Hafendorf Rheinsberg liegt im Norden der Stadt Rheinsberg und ist ca. 3,5km vom kleinen Bahnhof Rheinsberg (Mark) entfernt. Seit 2019 stellt die Regionalbahn ganzjährig eine Möglichkeit der Anreise per Bahn zwischen Berlin und Rheinsberg her. Da sich die Verbindungen auch kurzfristig ändern können, sollten sie sich allerdings vor Reiseantritt auf der aktuellen Internetseite der “Niederbarnimer Eisenbahn” informieren.

Für mehr Auskünfte zum Fahrplan der RB54 von Berlin über Löwenberg (Mark) bis Rheinsberg (Mark); klicken Sie bitte hier: Züge von Berlin nach Rheinsberg.
Alternativ können Sie auch bis Neuruppin mit dem Zug fahren und von dort weiter mit dem Bus bis Rheinsberg.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg: VBB

Entweder kann man sich vom Bahnhof aus mit einem Taxi direkt zur Ferienanlage bringen lassen oder auch mit dem Bus der Linie 788 in Richtung Großzerlang, Ausstieg: Hotel am See, fahren und die letzten paar Meter von der Landstraße B122 bis zur Ferienanlage zu Fuß zurücklegen.

Auskünfte zur Busverbindung herhalten Sie hier:

Sollte es direkt bis Rheinsberg einmal keine passende Bahnverbindung geben, dann besteht auch die Möglichkeit mit der Bahn nach Neuruppin oder Gransee zu fahren und die Reise von dort aus mit dem Bus fortzusetzen.