Europas einzigartiges Bootsrevier

Einer Perlenkette gleich, reit sich im Ruppiner Seenland See an See auf und somit ist in Europa ein einmaliges Wasserverbundnetz entstanden. Künstliche Kanäle und Schleusen verbinden die kristallklaren Seen und idyllischen Flüsse miteinander und so hat sich ein beeindruckendes Wassernetzwerk entwickelt. Über 170 Seen und über 2.000km Wasserwege laden Natur- und Kulturfreunde zu einer Entdeckungstour aus einer ganz besonderen Perspektive ein.

Erkunden Sie die landschaftlichen Schönheiten – schilfgesäumte Ufer, verträumte Buchten, Seerosen- und Sumpfflächen, Moränengebiete, sanftes Heideland und urige Kiefern- und Buchenwälder auf den attraktiven Wasserrouten.

In der gesamten Region gibt es unzählige Angebote von Boots- und Yachtverleihen als auch Wasserwanderstützpunkte und Stationen für Surfer, Taucher oder Segler.

Nehmen Sie bei einer Bootstour per Kanu, Kajak oder Motorboot Kurs auf unbekannte Abenteuer und lassen Sie so Ihren Urlaub im Hafendorf Rheinsberg in unseren Ferienhäusern zu einem besonderen Erlebnis auf oder im Wasser werden.

Ebenfalls können Sie direkt ab dem Hafendorf Rheinsberg die Angebote der Fahrgastschifffahrt in Anspruch nehmen um sich zum Beispiel mit Ihrem Fahrrad an ein Ausflugsziel bringen zu lassen und von dort aus den Rückweg per Rad anzutreten.
Die Remusinsel ist ein beliebtes Ausflugsziel.