Der „Badebrunnen“

Zwischen der Schloss- und der Seestraße, im Herzen der Stadt Rheinsberg, bildet der neu angelegte Markplatz den Mittelpunkt des barocken Stadtkerns.

Im nördlichen Bereich des Marktplatzes wurde in den Jahren 2000/2001 zur Verschönerung ein Brunnen aufgestellt. Der „Badebrunnen“ wurde von dem Bildhauer Günter Kaden aus einem Findling und aus Bronzefiguren gefertigt.